Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei der LINKEN in Rangsdorf!

Wir heißen Sie herzlich auf den Seiten des Ortsverbandes Rangsdorf der Partei DIE LINKE willkommen. Wir als LINKE in Rangsdorf und unsere Fraktion in der Gemeindevertretung Rangsdorf wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam nach Lösungen für anstehende Probleme suchen und uns für mehr soziale Gerechtigkeit, gute Bildung, eine gesunde Natur und demokratische Teilhabe einsetzen. Für Anregungen, Hinweise und Fragen kontaktieren Sie uns bitte.   

Petra-Wolf-Valerius, Ortsvorsitzende
Reinhard Baier, Ortsvorsitzender
Peter Wetzel, Fraktionsvorsitzender

Thema Corona-Virus

Alle Informationen und Hinweise rund um das Thema Corona-Virus finden Sie, fortlaufend aktualisiert, in einem Dossier auf den Seiten des Landkreises.

Aktuelles von uns:


Helmut Scholz, MdEP

Pressemitteilung: #EU2020DE: Stoppen Sie EU-Mercosur!

Anlässlich der heutigen Vorstellung des Programms der Bundesregierung für ihren sechsmonatigen EU-Ratsvorsitz, fordert Helmut Scholz, die Chance zur Neuausrichtung der EU-Handelspolitik infolge der COVID-19-Pandemie nicht verstreichen zu lassen. Der handelspolitische Sprecher der Linksfraktion GUE/NGL im Europäischen Parlament (EP) führt aus: Weiterlesen


DIE LINKE

Zeitung der LINKEN - Sommerausgabe

DIE LINKE hat zur aktuellen gesellschaftlichen Lage eine Zeitung herausgebracht: die Ausgabe Sommer 2020. Weiterlesen


Ortsvorstand Rangsdorf

Offener Brief

Anmerkungen zum Beitrag „Vielfältige Erinnerungskultur“ in den Mitteilungen des Bürgermeisters von Rangsdorf im „Allgemeinen Anzeiger“ vom 9. Mai 2020 von Karin und George Bamberger aus Rangsdorf. In einem offenen Brief haben sich zwei Genossen unseres Ortsverbandes an den Bürgermeister in Rangsdorf gewandt, um Stellung zu einem Artikel im... Weiterlesen


Ortsverband DIE LINKE. Rangsdorf

Gedenken an sowjetischen Ehrenmal

Anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung legte am 8. Mai im Namen des Ortsverbandes Rangsdorf unser Genosse George Bamberger ein Blumengebinde am Denkmal für die gefallenen sowjetischen Soldaten in Zossen nieder. Weiterlesen


Andrea Johlige , MdL Brandenburg

Alt, vorerkrankt nicht immun als neue Stigmata?

Dass Alte und Kranke ein Leben in Würde haben, galt bisher als eine Grundvereinbarung in unserer Gesellschaft. Normativ war klar: Leben ist zu schützen. Punkt. Dafür leistet die Gesellschaft hohe Ausgaben für Renten, Gesundheit und Pflege. Doch seit der Corona-Seuche hört die Debatte nicht auf, ob die Rechte von „Risikogruppen“ nicht zurückstehen... Weiterlesen


Parteimitglied werden kann man hier.

Die aktuellen und früheren Ausgaben von Linksblick und Einblicke, den Zeitungen unseres Kreisverbandes und der Kreistagsfraktion, lesen Sie hier auf den Seiten des Kreisverbandes.

Aktuelle Termine
Keine Nachrichten verfügbar.