Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Neuer Vorstand des Ortsverbandes Rangsdorf

Im Verlaufe einer diskussionsfreudigen Mitgliederversammlung am 26. Februar 2018, an der auch zahlreiche SympathisantInnen teilnahmen, wurde der Vorstand neu gewählt. Michael Mrositzki ist der bisherige und neue Vorsitzende. Er wird zukünftig von unserem jungen Mitglied Marcus Missal als Stellvertreter unterstützt.

Alle Anwesenden sprachen zur Diskussion und betonten, dass sie aufgrund der sichtbaren aktiven Arbeit von Michael Mrositzki ihm volles Vertrauen für eine weitere Periode entgegenbringen werden. Konstruktiv wurden auf die in der Vergangenheit (letzten Zeit) spürbaren subjektiven Diskrepanzen eingegangen und dass es notwendig ist, die im Mittelpunkt unserer Arbeit stehenden politischen und sozialen Ziele kritisch und selbstkritisch anzugehen.

Im neuen Arbeitsprogramm werden naturgemäß die im Jahre 2019 anstehenden Wahlen in den Mittelpunkt gerückt werden. Dabei wird nicht übersehen, dass die sichtbare konservative Politik in Deutschland, Europa und in den USA für uns als LINKE Anlass ist, diese Thematik stärker in den Mittelpunkt unserer Öffentlichkeitsarbeit zu stellen.

Der Ortsverband DIE LINKE und ihre Fraktion in der Gemeindevertretung werden wie bisher aktiv an der Gestaltung unseres Ortes mitwirken, um die zahlreichen anstehenden Entwicklungsvorhaben im Interesse der BürgerInnen zu realisieren. Haben Sie deshalb Vertrauen in unsere Arbeit und nehmen sie jede Gelegenheit wahr, Verbindung zu uns zu suchen. 

Achim Reichardt