Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Michael Mrositzki

Dank der freiwilligen Feuerwehr Rangsdorf für die hervorragenden Leistungen im Jahr 2018

Das Jahr 2018 war ein Jahr der besonderen Herausforderungen für unsere freiwillige Feuerwehr in der Gemeinde Rangsdorf. Der Ortsverband Die Linke. bedankt sich bei allen Kameradinnen und Kameraden für die hohe Einsatzbereitschaft. Besonders in den letzten Tagen war unsere freiwillige Feuerwehr im Einsatzgebiet zwischen Jüterbog und Treuenbrietzen im Einsatz. Auch auf der A10 ereigneten sich mit er dortigen Baustelle vielfache Unfälle, bei denen unsere Feuerwehr immer wieder zum Einsatz kam. Wir wollen uns nicht nur bei den Kameradinnen und Kameraden, sondern auch bei den Familienangehörigen der Feuerwehrleute bedanken, die mit ihrem Verständnis und ihrer Unterstützung trotz der vielen Einsätze dazu beitragen, dass die Feuerwehr jeden Tag einsatzbereit ist – sie verdienen unsere höchste Anerkennung und Respekt. Wir als DIE LINKE setzen uns für eine öffentliche Würdigung der Feuerwehr Rangsdorf und Groß Machnow ein und werden sie bei der weiteren ideellen und materiellen Ausstattung auch in Zukunft unterstützen.                                                                                            Michael Mrositzki DIE LINKE. Rangsdorf