Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei der LINKEN in Rangsdorf!

Wir heißen Sie herzlich auf den Seiten des Ortsverbandes Rangsdorf der Partei DIE LINKE willkommen. Wir als LINKE in Rangsdorf und unsere Fraktion in der Gemeindevertretung Rangsdorf wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam nach Lösungen für anstehende Probleme suchen und uns für mehr soziale Gerechtigkeit, gute Bildung, eine gesunde Natur und demokratische Teilhabe einsetzen. Für Anregungen, Hinweise und Fragen kontaktieren Sie uns bitte.   

Petra-Wolf-Valerius, Ortsvorsitzende
Reinhard Baier, Ortsvorsitzender
Peter Wetzel, Fraktionsvorsitzender
Aktuelles von uns:

DIE LINKE gedenkt der Opfer der Pogromnacht

Der 70. Jahrestag der Pogromnacht vom 9. November 1938 ist für die Linke in Rangsdorf Anlass, auch den Opfern des nazistischen Rassenterrors in Rangsdorf zu gedenken. Wie in Berlin und anderen Städten Deutschlands lebten auch in unserer Gemeinde jüdische Bürger. Sie waren die ersten Opfer der Politik des faschistischen Hitlerdeutschland. Erinnert... Weiterlesen


Zählgemeinschaft – ein Zeichen der Schwäche!

Was soll das eigentlich? Das Wahlergebnis war kaum bekannt, wurde in Eile eine Zählgemeinschaft der konservativen Kräfte in Rangsdorf, FDP, CDU und DPR zusammen gezimmert. Zu erwarten wäre wohl gewesen, dass seitens des Bürgermeisters ein parteiübergreifendes Signal an alle gewählten Gemeindevertreter ergangen wäre, gemeinsam in der neuen... Weiterlesen


DIE LINKE in Rangsdorf für rasche Realisierung der festgeschriebenen Hauptaufgaben

Die Kommunalwahlen sind vorüber. DIE LINKE hat allen Grund, den Wählern für das ihren Kandidaten gegebene Vertrauen zu danken. Sie wird sich wie bisher für ihre Interessen einsetzen. Nun gibt es neue Themen für die Diskussion und für die Berichterstattung in den Medien. Obwohl die Wahlen zweideutig waren und durch Scheinkandidaturen kein reelles... Weiterlesen


Gedanken und Meinungen zur Kommunalwahl

Auch DIE LINKE setzt in Rangsdorf auf eine aktive Wahlbeteiligung der Bürger. Deshalb hat sie in einer öffentlichen Mitgliederversammlung am 8. September 2008 nochmals zu ihren Zielen und Programmpunkten Stellung genommen und Aktivitäten für die letzten Wochen vor der Wahl am 28. September festgelegt. In der Diskussion wurde aus gegebenem Anlass... Weiterlesen


Die aktuellen und früheren Ausgaben von Linksblick und Einblicke, den Zeitungen unseres Kreisverbandes und der Kreistagsfraktion, lesen Sie hier auf den Seiten des Kreisverbandes.