Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Foto:M.Mrositzki

Michael Mrositzki

ROSA- Trotz alledem

Am 09.März 2019 fand eine interessante Veranstaltung der GEDOK Brandenburg zu Ehren Rosa Luxenburg im Rathaus statt. Unter dem Titel ROSA- Trotz alledem wurde ein Theaterstück unter der Regie Anja Panse im Rathaus Rangsdorf aufgeführt. Mehr als 60 Bürgerinnen und Bürger nahmen im Beisein der Vorsitzenden der Rosa Luxenburg Stiftung Dagmar Enkelmann an dieser Aufführung teil. Von der Vergangenheit bis zur Gegenwart gelang es den Künstlern eine geschichtliche Aufarbeitung der gesellschaftlichen Entwicklung des Deutschen Reiches bis hin zur Bundesrepublik Deutschland in den heutigen Tagen vorzutragen. Wir sollten unsere Positionen immer wieder neu überdenken und entsprechende Schlussfolgerungen für die heutige Zeit des aufkommenden Nationalismus und Populismus ziehen. Danke an die GEDOK und den Künstlern für diese gelungene Veranstaltung. Der Ortsverband hat die Gelegenheit genutzt Frau Dr. Gerlinde Förster zur Ehrung mit der Bundesverdienstmedaille am Montag 04.03.2019 im Kulturministerium mit einen Blumenstrauß zu gratulieren.                                                                                                                                                                       Michael Mrositzki Vorsitzender des Ortsverbandes DIE LINKE Rangsdorf


Die aktuellen und früheren Ausgaben von Linksblick und Einblicke, den Zeitungen unseres Kreisverbandes und der Kreistagsfraktion, lesen Sie hier auf den Seiten des Kreisverbandes.